Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Magen-Darm-Untersuchungen

 

Die zweite Säule der Praxis sind Magen- und Darmerkrankungen wie Magen-und Zwölffingerdarmgeschwüre, gut - und bösartige Gewächse des Magen-Darm-Traktes, chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa), glutensensitive Sprue, Laktoseintoleranz, Reizdarmsyndrom uvm.. Diese Erkrankungen werden bei uns durch die unten aufgeführten Untersuchungsmethoden diagnostiziert und entsprechend den aktuell bestehenden Leitlinien behandelt. 

 

Vorsorge: Darmspiegelung

 

Die Darmspiegelung ist die Vorsorgeuntersuchung schlecht hin, weil durch sie Krebsvorstufen (Polypen) oder auch Darmkrebs im Frühstadium erkannt und minimal invasiv(Schlingenabtragung von Polypen oder laparoskopische Teilentfernung des tumorbefallenen Darmes) behandelt werden können.

Wenn Sie älter als 55 Jahre alt sind, wird diese Untersuchung zweimal im Abstand von 10 Jahren von Ihrer Kasse getragen. 

 

NEU !!!!!!!!            Endocuff- Vision

Klicken Sie auf folgendes Video um sich den Einsatz des Endocuff`s anzusehen: