Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herz- und Gefäßuntersuchungen

Eine Säule der Praxis sind Herz- und Gefäßkrankheiten. Wir diagnostizieren und behandeln unter anderem Erkrankungen wie koronare Herzkrankheit (Durchblutungsstörungen am Herzen einschließlich Herzinfarkt), Herzfehler (vor allem Herzklappenfehler), periphere arterielle Verschlusskrankheit (Durchblutungsstörungen der Beine), Verengungen oder Verschlüsse von Halsschlagadern, Bauchaortenaneurysma / Erweiterung der Bauchschlagader), letztlich alle Erkrankungen, die mit der sogenannten Arteriosklerose zusammenhängen, aber auch Krampfaderleiden. 

 

 

Untersuchungsmethoden:

 

Doppler-und Duplexsonografie der peripheren arteriellen und venösen Gefäße

→    Ultraschalluntersuchung der  Beingefäße einschließlich von  Krampfadern. Bei bestimmten  Fragestellungen werden  

          auch die  Arm- und Fingergefäße untersucht.

 

Doppler-und Duplexsonografie der extrakraniellen hirnversorgenden Gefäße

→   Ultraschalluntersuchung der Halsschlagadern   

   

Doppler-und Duplexsonografie der Gefäße des Körperstammes

→    Ultraschalluntersuchung der  Bauchgefäße

 

EKG             

 →    Ableitung der Herzströme

 

Ergometrie  

→    Fahrradbelastungstest unter EKG-und    

          Blutdruckkontrolle

 

Langzeit-EKG

→    24-Stunden-EKG

 

Langzeit-Blutdruckmessung

→    Blutdruckmessung über 24 h

 

Echokardiografie

→    Ultraschalluntersuchung des

         Herzens